NACHRICHTEN

Zemp: Vom Cupra TCR in den Sportwagen
04.02.2019 17:58
von Andreas Javet - derProjektleiter
(Kommentare: 0)

Michel Zemp:

„Es hat mich gereizt, mal etwas anderes zu fahren. Den Frontantrieb kenne ich nun. Bei einem Test auf dem Anneau du Rhin habe ich gespürt, dass mir so ein Rennsportwagen liegt. Daher suche ich nun diese neue Herausforderung.“

Zemp: Vom Cupra TCR in den Sportwagen

Michel Zemp hat den Norma M20 FC mit Honda-2.0-Motor von Herbert Hunziker erstanden. Das Auto ist wie neu, der Aargauer bewegte den schönen Rennsportwagen mit Jahrgang 2016 nur bei wenigen Bergrennen. Fortan wird man es vermehrt im Einsatz sehen.

Suche nach einer neuen Herausforderung

Zemp fuhr und siegte bisher auf einem Cupra TCR. 2018 war er bis auf Massongex, wo ihn Patrick Flammer im Opel Astra bezwang, der Schnellste mit einem solchen Tourenwagen. Auch beim FIA Hill Climb Masters 2018 in Gubbio gab er zur Krönung einer erfolgreichen Saison vier TCR-Konkurrenten das Nachsehen. Was hat den 31-jährigen Automechaniker aus Escholzmatt zum Fahrzeug- und Kategorienwechsel bewogen?

Die erste Saison ist ein Lehrjahr

Nach weiteren Testfahrten gibt Zemp sein Sportwagendebüt anfangs Mai beim Bergrennen Eschdorf in Luxemburg. Danach will er alle Schweizer Bergrennen bestreiten. Zemps Cupra TCR wird der Schweizer Szene erhalten bleiben. Auch für Urs Zürcher eine neue Herausforderung. Den schnellen Umgang mit einem E2-Sportwagen muss er nun genauso erlernen, wie er dies mit dem nicht einfach zu beherrschenden TCR-Tourenwagen tat. Doch Stress macht er sich keinen, die erste Saison sei ein Lehrjahr. Den Cupra konnte Zemp an Urs Zürcher verkaufen, der nach ein paar Jahren Pause (fuhr auf einem BMW 320i in der Gruppe E1) auf die Schweizer Strecken zurückkehrt.

Hilfe des Meisters

Den Einsatz wird Michel Zemp mit seinem begeisterten Papa Tony und Bruder Sandro (der ebenfalls Rennen fährt) vornehmen. Mit Rat und Tat wird ihm Rennsportwagenmeister Marcel Steiner beistehen. Wir wünschen jetzt schon viel Glück beim neuen Abenteuer!

(Quelle: https://www.autosprint.ch/motorsport/schweizer-sport/zemp-vom-cupra-tcr-in-den-sportwagen/#.XFVR1ShtyCw.facebook)

Zurück

Besucherzähler
Online:
2
Besucher heute:
18
Besucher gesamt:
830
Zugriffe heute:
31
Zugriffe gesamt:
1931
Besucher pro Tag: Ø
17
Zählung seit:
 06.03.2019
Copyright © 2019 Zaba Fahrzeuge GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr lesen
Akzeptieren